Angebote zu "Erde" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Dinosaurier - Im Reich der Giganten (Die Specia...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Zeitalter der Dinosaurier begann in der mittleren Trias und endete mit der Kreidezeit. Diese fantastische DVD der BBC erweckt die gigantischen Kreaturen wieder zum Leben, die 160 Millionen Jahre die Erde beherrschten. Spannende Geschichten zeigen die größten jagenden Fleischfresser, die pflanzenfressenden Riesensaurier, die in den Tiefen der Ozeane lauernden Meeressaurier, die mit riesiger Spannweite durch die Lüfte gleitenden Flugsaurier und viele andere seltsame Lebewesen jener Zeit. Im Stil bester Natur-Filme wurde die beeindruckende Dokumentation in aufwendiger und modernster Computertechnik hergestellt. 8 Millionen begeisterte Zuschauer sahen das Urzeitdrama im Fernsehen.Die Epoche der Riesenechsen, die einst diese Welt beherrschten, fand ihren Anfang irgendwo im mittleren Trias (vor 248- 206 Millionen Jahren) und endete mit einem großen Knall in der Kreidezeit(vor 135 Millionen Jahren - 65 Millionen Jahren). Unsere Erdkugel war noch nicht "fertig" und so bestand der größte Teil dieser Erde aus den riesigen Superkontinent, den man heute als Pangäa kennt. In dieser Urwelt wohnten riesige fleischfressende Tiere. Einige davon, wie der Velociraptor, betrieben die Jagd im Rudel und fielen erbarmungslos über ihre Beute her. Andere Arten wiederum ernährten sich ausschließlich von Pflanzen, wie der Diplodocus, und bevölkerten die Steppen und Wälder. Dazwischen liefen, krabbelten, flogen und schwammen seltsame Tiere, von denen heute nur noch die Vögel als echte Nachfahren der Dinosaurier zu sehen sind. Wir werden sie alle begegnen und die Giganten begleiten durch eine Periode, die 160 Millionen Jahre unserer Erdgeschichte umfasste. Die fantastische Dokumentation zeigt uns das Leben, Überleben und Sterben der Giganten die einst unsere Erdkugel bewohnten, beherrschten und wieder verließen. Die BBC hat bei der Produktion auf modernster Computer- und Tricktechnik zurückgegriffen um diese Giganten wieder Leben ein zu hauchen. Auf der DVD ist nicht nur diese brillante Dokumentation (eigentlich 3 Dokumentationen) enthalten, sondern auch sehr reichhaltiges und sehr exklusives Bonusmaterial.Diese DVD beinhaltet die Folgen:Frisches Blut + Die Zeit der Riesen (Folge 1)Eine grausame See + Unter Flügeln von Riesen (Folge 2)Die Geister der Eiswälder + Untergang der Dynastie (Folge 3)

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Michael Gielen Edition,Vol.6
52,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In dieser Folge der Michael Gielen EDITION sind die Sinfonien Nr. 1 bis 10 Wiederveröffentlichungen der bereits einzeln und auch als CD-Box (2004) erschienenen Aufnahmen, die zwischen 1988 und 2003 entstanden sind. Der 1. Sinfonie ist Gielen bis Juni 2002 aus dem Weg gegangen, jedenfalls ist keine frühere Aufnahme bekannt. Das dröhnende Finale hat ihm zu schaffen gemacht. Aber immerhin hat er sie dann zum Festkonzert seines 75. Geburtstages in Freiburg dirigiert. Anschließend fand die Produktion statt. Die 9. Sinfonie hingegen hat Michael Gielen immer wieder, seit der frühesten Aufnahme beim Saarländischen Rundfunk im Januar 1969, dirigiert. Am 30.06.2003 fand in Freiburg ein Konzert mit diesem Stück statt, das er einem Freund gegenüber als eines der besten Konzerte seines Lebens bezeichnete. Kurz vorher hatte er erfahren, dass Lotte Klemperer zu diesem Konzert nicht würde kommen können, weil sie im Sterben lag. Die Tochter Klemperers gehörte zum engeren Freundeskreis der Gielens und kam regelmäßig von Zürich zu Konzerten nach Freiburg, vor allem zu den Mahler-Aufführungen. So ergab es sich zwangsläufig, dass diese Neunte Mahlers für ihn zur Abschiedsmusik für Lotte Klemperer wurde, die er ihr mit auf den Weg gab. Am nächsten Tag ist sie dann auch gestorben. Auf die Frage, ob man solche sehr privaten Gefühle in diesem Booklet-Text veröffentlichen sollte, bat Gielen ausdrücklich darum. Einige Mahler-Konzerte wurden vom SWR fürs Fernsehen aufgezeichnet, so auch dieses. Es liegt als DVD dieser Box bei. Im Schlussapplaus sehen wir, wie Gielen sichtlich gerührt seinen langjährigen Freund und Konzertmeister Diego Pagin umarmt - eine Geste, die man beim ansonsten zurückhaltenden Gielen kaum vorher so gesehen hat. Von der 10. Sinfonie hatte Gielen lange Zeit nur das Adagio als aufführbar akzeptiert. Dann jedoch beschäftigte er sich mit der Deryck-Cooke-Fassung und führte sie in Cincinnati im Januar 1986 auf. Es sei doch sehr viel mehr Mahler da herauszuhören, als er früher gedacht habe. In seinen gesammelten Mahler-Sinfonie- Aufnahmen von 2004 war nur das Adagio enthalten, jetzt wurde die bereits einzeln veröffentlichte Einspielung von 2005 der Deryck-Cooke-Fassung ebenfalls in diese Edition aufgenommen. Des weiteren fanden die separaten Veröffentlichungen der Kindertotenlieder, des Lied von der Erde und der Wunderhornlieder mit der Blumine Eingang in die vorliegende umfangreiche Mahler-Sammlung. Erstveröffentlichungen sind die Aufnahmen der Rückert-Lieder und aus Gielens letzten Auftritten mit dem SWR-Sinfonieorchester die Lieder eines fahrenden Gesellen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Michael Gielen Edition,Vol.6
52,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In dieser Folge der Michael Gielen EDITION sind die Sinfonien Nr. 1 bis 10 Wiederveröffentlichungen der bereits einzeln und auch als CD-Box (2004) erschienenen Aufnahmen, die zwischen 1988 und 2003 entstanden sind. Der 1. Sinfonie ist Gielen bis Juni 2002 aus dem Weg gegangen, jedenfalls ist keine frühere Aufnahme bekannt. Das dröhnende Finale hat ihm zu schaffen gemacht. Aber immerhin hat er sie dann zum Festkonzert seines 75. Geburtstages in Freiburg dirigiert. Anschließend fand die Produktion statt. Die 9. Sinfonie hingegen hat Michael Gielen immer wieder, seit der frühesten Aufnahme beim Saarländischen Rundfunk im Januar 1969, dirigiert. Am 30.06.2003 fand in Freiburg ein Konzert mit diesem Stück statt, das er einem Freund gegenüber als eines der besten Konzerte seines Lebens bezeichnete. Kurz vorher hatte er erfahren, dass Lotte Klemperer zu diesem Konzert nicht würde kommen können, weil sie im Sterben lag. Die Tochter Klemperers gehörte zum engeren Freundeskreis der Gielens und kam regelmäßig von Zürich zu Konzerten nach Freiburg, vor allem zu den Mahler-Aufführungen. So ergab es sich zwangsläufig, dass diese Neunte Mahlers für ihn zur Abschiedsmusik für Lotte Klemperer wurde, die er ihr mit auf den Weg gab. Am nächsten Tag ist sie dann auch gestorben. Auf die Frage, ob man solche sehr privaten Gefühle in diesem Booklet-Text veröffentlichen sollte, bat Gielen ausdrücklich darum. Einige Mahler-Konzerte wurden vom SWR fürs Fernsehen aufgezeichnet, so auch dieses. Es liegt als DVD dieser Box bei. Im Schlussapplaus sehen wir, wie Gielen sichtlich gerührt seinen langjährigen Freund und Konzertmeister Diego Pagin umarmt - eine Geste, die man beim ansonsten zurückhaltenden Gielen kaum vorher so gesehen hat. Von der 10. Sinfonie hatte Gielen lange Zeit nur das Adagio als aufführbar akzeptiert. Dann jedoch beschäftigte er sich mit der Deryck-Cooke-Fassung und führte sie in Cincinnati im Januar 1986 auf. Es sei doch sehr viel mehr Mahler da herauszuhören, als er früher gedacht habe. In seinen gesammelten Mahler-Sinfonie- Aufnahmen von 2004 war nur das Adagio enthalten, jetzt wurde die bereits einzeln veröffentlichte Einspielung von 2005 der Deryck-Cooke-Fassung ebenfalls in diese Edition aufgenommen. Des weiteren fanden die separaten Veröffentlichungen der Kindertotenlieder, des Lied von der Erde und der Wunderhornlieder mit der Blumine Eingang in die vorliegende umfangreiche Mahler-Sammlung. Erstveröffentlichungen sind die Aufnahmen der Rückert-Lieder und aus Gielens letzten Auftritten mit dem SWR-Sinfonieorchester die Lieder eines fahrenden Gesellen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Koch Media Unternehmen Feuergürtel - Voyage to ...
10,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Admiral Harriman Nelson (Walter Pidgeon) ist ein moderner Kaitän Nemo, der mit seinem futuristischen Atom-U-Boot Seaview im Auftrag der US-Regierung unterwegs ist, als ein Meteoritenschauer den die Erde umgebenden Van Allen-Gürtel in Brand setzt und alles Leben auf der Erde zu vernichten droht. Mit dem gezielten Abwurf einer Atombombe in der Atmosphäre will Nelson die Katastrophe verhindern, stößt dabei aber auf erbitterten Widerstand bei Regierung und Crew. Als er sich auf eigene Faust daran macht, den Weltuntergang zu verhindern, stellt sich ihm auch die maritime Unterwasserwelt mit ihren gefährlichsten Kreaturen in den Weg... (1 DVD)Verheerende Meteoritenschauer, atomare Bedrohung, gigantische Meeresungeheuer und das Ende der Welt: Mit 'Unternehmen Feuergürtel' schuf Oscar®-Preisträger Irwin Allen ein frühes Meisterwerk der maritimen Science Fiction, dessen Erfolg an den Kinokassen 1961 sogar die Produktion einer Fernsehserie zur Folge hatte. So hat Allens Klassiker in seiner dramaturgischen und ideologischen Grundstruktur nicht nur das 'Rauschiff Enterprise', sondern auch die 'Seaquest' vorweggenommen, was ihn zur Blaupause für ein ganzes Genre hat werden lassen.nn- Trailern- Super-8-Fassungn- Audiokommentarn- Interview mit Barbara Edenn- Featuretten- Filmmusik-Trackn- Bildergalerie

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Planet Erde - Die komplette Serie, 6 DVDs (Soft...
25,92 € *
ggf. zzgl. Versand

Fünf Jahre Produktion, über 2.000 Tage in der freien Natur, 40 Kameraleute filmten an über 200 Schauplätzen - dies ist das ultimative Porträt unseres Planeten. Diese Filme sprengen alle bisherigen Grenzen der Naturdokumentation. Sie zeigen unsere Welt, wie sie nie zuvor zu sehen war - von den grossen Flüssen und beeindruckenden Schluchten über mächtige Berge und geheimnisvolle Höhlen bis hin zu riesigen Wüsten und weiten Feuchtgebieten. Inklusive Bonus-DVD Planet Erde - Die Zukunft: Die offiziel

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Per Anhalter durch die Galaxis / Restaurant am ...
8,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Per Anhalter durch die Galaxis (1981)Die legendäre BBC-Produktion nach dem Roman von Douglas Adams in zwei phantastischen Teilen endlich auch auf DVD: britischer Humor mit Lichtgeschwindigkeit!Arthur Dent hat Glück im Unglück. Sein Heimatplanet, die Erde, wird von einem Sternen Bautrupp gesprengt. Sie muss einem intergalaktischen Highway weichen. Arthur allerdings wird von Ford Prefect gerettet, einem Reporter des allseits beliebten Reiseführers Per Anhalter durch die Galaxis. Gemeinsam düsen die beiden durch den Kosmos und erleben eine Menge haarsträubender Abenteuer, in denen sich die beunruhigende Frage stellt: Was ist der Sinn des Universums, des Lebens und alles übrigen?Restaurant am Ende des Universums (1981)Die legendäre BBC-Produktion nach dem Roman von Douglas Adams in zwei phantastischen Teilen endlich auch auf DVD: britischer Humor mit Lichtgeschwindigkeit!Nicht nur Arthur Dent ist betrübt darüber, dass ein galaktischer Bautrupp die Erde gesprengt hat. In Wirklichkeit war die Welt nämlich ein gigantischer Computer, vor Jahrmillionen konstruiert, um ein wichtiges Problem zu lösen. Das Experiment stand vor dem Abschluss, als die Vogonen die Erde pulverisierten. Die ganze Arbeit für die Katz! Arthur Dent entspannt sich derweil im Restaurant am Ende des Universums, wo man sich regelmäßig in einer Zeitschleife trifft, um den Untergang des Kosmos zu feiern.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Koch Media Der sechste Kontinent (Creature Feat...
11,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Dr. Abner Perry und sein Assistent David Innes wollen mithilfe einer gigantischen Bohrmaschine das Erdinnere erforschen. Was sie dort finden, übersteigt ihre kühnsten Vorstellungen: ein sechster Kontinent aus tiefschwarzen Höhlen und brodelnder Lava, der von gigantischen Monstern, Dinosauriern, einem urzeitlichen Menschenstamm und prähistorischen Vögeln mit telepathischen Fähigkeiten bewohnt wird. Das ist dann gar noch beängstigender als das schon bekannte Grauen an der Erdoberfläche! Dr. Perry und David stellen sich den Gefahren, auf der Suche nach einem Weg zurück nach oben... (1 DVD)'Der sechste Kontinent' basiert auf einem Roman von Tarzan-Schöpfer Edgar Rice Burroughs. Die überaus erfolgreiche Amicus-Produktion konnte unter der Regie von Kevin Connor ('Caprona - Das vergessene Land') ein Starensemble unter die Erde schicken: Hammer-Ikone und 'Star Wars'-Bösewicht Peter Cushing, Bondgirl Caroline Munro ('James Bond 007 - Der Spion, der mich liebte') und Doug McClure. Neben den genauso zahlreichen wie liebevollen Monstereffekten und Setpieces besonders beeindruckend: die Kameraarbeit von Alan Hume ('Die Rückkehr der Jedi-Ritter').Extras:Deutscher und Englischer Trailer, Audiokommentar von Regisseur Kevin Connor, Interview mit Darstellerin Caroline Munro (ca. 29 Minuten), Interview mit Regisseur Kevin Connor (ca. 22 Minuten), Making of (ca. 6 Minuten), Super-8-Fassung (ca. 15 Minuten), Bildergalerie mit seltenem Werbematerialnn- Deutscher und Englischer Trailern- Audiokommentarn- Interviewsn- Making ofn- Super-8-Fassungn- Bildergalerie mit seltenem Werbematerial

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Koch Media Howard The Duck - Ein tierischer Hel...
6,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Grandiose 80er-Jahre Science- Fiction- Kultkomödie von George Lucas ("Star Wars 1-6", "Indiana Jones 1-4").nn- Grandiose 80er-Jahre Science-Fiction-Kultkomödie mit Lea Thompson ("Zurück in die Zukunft") und Tim Robbins ("Die Verurteilten")nn- Hochbudgetierte Hollywood-Produktion von George Lucas ("Star Wars 1-6", "Indiana Jones 1-4")nn- Basiert auf dem gleichnamigen Marvel-Comic ("Spider-Man", "Ghost Rider", "Blade")nn- Diverse Original-Kinotrailer, Storyboards, ungeschnittene Fassung.nnKein geringerer als George Lucas, Produzent der legendären "Star Wars"- und "Indiana Jones"-Filme, präsentiert diese Science-Fiction-Komödie um eine vorlaute, Zigarren rauchende und Bier liebende Ente aus einem Paralleluniversum, die durch einen verirrten Energiestrahl auf der Erde landet.nnKoch Media präsentiert diesen 80er-Jahre-Kultfilm mit Tim Robbins ("Die Verurteilten") und Lea Thompson ("Zurück in die Zukunft") in den Hauptrollen. Die Big-Budget-Adaptation eines Marvel-Comics ist eine unfassbar komische Persiflage auf das Leben, die Liebe, Comics und Horrorfilme. (1 DVD)

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Michael Gielen Edition,Vol.6
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In dieser Folge der Michael Gielen EDITION sind die Sinfonien Nr. 1 bis 10 Wiederveröffentlichungen der bereits einzeln und auch als CD-Box (2004) erschienenen Aufnahmen, die zwischen 1988 und 2003 entstanden sind. Der 1. Sinfonie ist Gielen bis Juni 2002 aus dem Weg gegangen, jedenfalls ist keine frühere Aufnahme bekannt. Das dröhnende Finale hat ihm zu schaffen gemacht. Aber immerhin hat er sie dann zum Festkonzert seines 75. Geburtstages in Freiburg dirigiert. Anschließend fand die Produktion statt. Die 9. Sinfonie hingegen hat Michael Gielen immer wieder, seit der frühesten Aufnahme beim Saarländischen Rundfunk im Januar 1969, dirigiert. Am 30.06.2003 fand in Freiburg ein Konzert mit diesem Stück statt, das er einem Freund gegenüber als eines der besten Konzerte seines Lebens bezeichnete. Kurz vorher hatte er erfahren, dass Lotte Klemperer zu diesem Konzert nicht würde kommen können, weil sie im Sterben lag. Die Tochter Klemperers gehörte zum engeren Freundeskreis der Gielens und kam regelmäßig von Zürich zu Konzerten nach Freiburg, vor allem zu den Mahler-Aufführungen. So ergab es sich zwangsläufig, dass diese Neunte Mahlers für ihn zur Abschiedsmusik für Lotte Klemperer wurde, die er ihr mit auf den Weg gab. Am nächsten Tag ist sie dann auch gestorben. Auf die Frage, ob man solche sehr privaten Gefühle in diesem Booklet-Text veröffentlichen sollte, bat Gielen ausdrücklich darum. Einige Mahler-Konzerte wurden vom SWR fürs Fernsehen aufgezeichnet, so auch dieses. Es liegt als DVD dieser Box bei. Im Schlussapplaus sehen wir, wie Gielen sichtlich gerührt seinen langjährigen Freund und Konzertmeister Diego Pagin umarmt - eine Geste, die man beim ansonsten zurückhaltenden Gielen kaum vorher so gesehen hat. Von der 10. Sinfonie hatte Gielen lange Zeit nur das Adagio als aufführbar akzeptiert. Dann jedoch beschäftigte er sich mit der Deryck-Cooke-Fassung und führte sie in Cincinnati im Januar 1986 auf. Es sei doch sehr viel mehr Mahler da herauszuhören, als er früher gedacht habe. In seinen gesammelten Mahler-Sinfonie- Aufnahmen von 2004 war nur das Adagio enthalten, jetzt wurde die bereits einzeln veröffentlichte Einspielung von 2005 der Deryck-Cooke-Fassung ebenfalls in diese Edition aufgenommen. Des weiteren fanden die separaten Veröffentlichungen der Kindertotenlieder, des Lied von der Erde und der Wunderhornlieder mit der Blumine Eingang in die vorliegende umfangreiche Mahler-Sammlung. Erstveröffentlichungen sind die Aufnahmen der Rückert-Lieder und aus Gielens letzten Auftritten mit dem SWR-Sinfonieorchester die Lieder eines fahrenden Gesellen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot